Linie 3
Homepage
 

 

Linie 3

Hier möchte ich gern einmal schreiben wie wichtiges es ist Sport zu betreiben, besonders nach einen Herzinfarkt wie ich ihn hatte. (Aber man sollte auch Sport treiben wenn man noch gesund ist) Nach meinem Krankenhausaufenthalt in der Herzklinik in Bad Oeynhausen, wo ich im künstlichen Koma lag und mir erstklassig geholfen wurde, und der Reha in Bad Salzuflen habe ich mich der Herzsportgruppe in Herford Reha-Vitalis angeschlossen.

Bild freigegeben von hdz-nrw

Herzzentrum

Eingang Herzklinik Bad Oeynhausen

Es sind mehrere Gruppen die nach Leistungen (Watt) eingeteilt sind.Vorhanden sind Übungsleiter und ein Arzt

Reha_Salzuflen

Eingang Reha Bad Salzuflen

Wir treffen uns einmal wöchentlich Donnerstags und haben viel Spass. Auch unternehmen wir viel zum Beispiel Grillabend, Fahrradtouren und Reisen.Ich würde jedem der soetwas wie ich erfahren hat raten einer Herzsportgruppe beizutreten.

Anmeldungen oder Fragen zu Reha-Vitalis bei Armin Otto Adressse E-Mail: armin.otto@teleos-web.de oder Telefon 05223 / 83204

turnen (2)
Friedhelm Schmidt   Kontakte   Herbst   HDR   Rezepte   Blumen   Herzsport 
turnen